Gesetzgeber fordert besonderen Schutz für den Vereinsnachwuchs

Gesetzgeber fordert besonderen Schutz für den Vereinsnachwuchs. Wer ehrenamtlich mit Jugendarbeit zu tun hat, muss ab sofort ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen.


http://www.oberallgaeu.org/jugend familie soziales


Sie können sämtliche Informationen zu diesem Thema auch auf der Homepage des Landkreises (www.oberallgaeu.org) unter dem Pfad „Jugend, Familie & Soziales – Jugend, Familie & Senioren – Kinder- und Jugendschutz“ einsehen. Für Fragen stehen Ihnen Brigitte Fink (Tel. 08321/612-110) und Stefan Wanner (Tel. 08321/612-114) vom Kreisjugendamt gern zur Verfügung.