Stellenausschreibung Ausbildungsplatz


Der Markt Buchenberg sucht zum 1. September 2023

eine/n Auszubildende/n (m/w/d)

für die Ausbildung zum/zur

Verwaltungsfachangestellten − Fachrichtung Kommunalverwaltung –


 Ausbildungsdauer und Ausbildungsinhalte:

·     Ausbildungsbeginn ist am 01.09.2023

·     Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und endet mit der Abschlussprüfung. Nach der Hälfte der Ausbildung findet eine Zwischenprüfung statt

·     Die Ausbildung untergliedert sich in theoretische (Berufsschule und Bayerische Verwaltungsschule) und praktische Ausbildungsabschnitte (Rathaus)

·     In den theoretischen Ausbildungsabschnitten wird u. a. Privatrecht, Kommunalrecht, Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre, Personalwesen,                                Bürokommunikation und Verwaltungsrecht unterrichtet

·     In den praktischen Ausbildungsabschnitten lernst Du die interessanten und vielseitigen Aufgaben einer Kommunalverwaltung kennen

 

Was erwarten wir von Dir?

·     Einen erfolgreichen mittleren Schulabschluss

·     EDV-Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen

·     Freude am Umgang mit Menschen

 

Was bieten wir Dir?

·     Ein jährlich steigendes Ausbildungsgehalt

·     Übernahme der Ausbildungs- und Fahrkosten während der Ausbildung

·     Gute Übernahmechancen in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

·     Sehr angenehmes Arbeitsklima

·     Vielseitige Einblicke in die Gemeindeverwaltung Buchenberg

·     Die üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst (u. a. Zusatzversorgung, Vermögenswirksame Leistungen)

 

Deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Foto, Zeugniskopien) kannst Du uns per Email als PDF an den [email protected] oder per Post an den Markt Buchenberg, Rathaussteige 2, 87474 Buchenberg schicken.

 

Bewerbungsschluss ist der 30. September 2022.

 

Fragen beantwortet Dir gern Bürgermeister Toni Barth oder Rolf Bischof, die unter der Telefonnummer 08378-92020 erreichbar sind.




 
BERGSTÄTTEN APP
kostenlos downloaden und immer aktuell informiert bleiben