Ferienzeit ist Reisezeit – Ausweisdokumente rechtzeitig prüfen!


In wenigen Wochen beginnen die Pfingstferien, die Reise ist lange gebucht, alle freuen sich auf den Urlaub. Aber dann - beim Blick in die Ausweisdokumente fährt so manchem der Schreck in die Glieder, weil er feststellen muss, dass der erforderliche Reisepass oder Personalausweis nicht mehr gültig ist.

Prüfen Sie deshalb regelmäßig, insbesondere aber vor einer Urlaubsreise, Ihre Reisedokumente. Denken Sie auch daran, dass für Kinder, unabhängig vom Alter, bei einer Auslandsreise ein Personaldokument benötigt wird.

Im Bürgerbüro der Gemeinde Buchenberg können Sie zu folgenden Öffnungszeiten neue Ausweisdokumente beantragen:

Montag bis Freitag              von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montagnachmittag              von 13:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Donnerstagnachmittag      von 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Die Bearbeitungsdauer beträgt derzeit ca. 2 - 3 Wochen. Aufgrund der näher rückenden Urlaubszeit muss jedoch mit einer längeren Lieferfrist gerechnet werden. Wer die rechtzeitige Beantragung eines Reisepasses übersehen hat oder für Kurzentschlossene gibt es gegen Aufpreis einen sog. Express-Pass, der innerhalb von 3 – 4 Werktagen ausgehändigt werden kann. Ebenso kann in Notfällen ein vorläufiger Reisepass bzw. Personalausweis sofort ausgestellt werden.

Der Antrag kann nur persönlich gestellt werden. Hierfür benötigen Sie ein aktuelles biometrisches Passbild und den bisherigen Ausweis oder Reisepass.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an Frau Gögler (Tel.: 08378/92 02-15).