Straßensperrung auf Grund der Open-Air-Konzerte


Am 13. August und am 14. August finden die Open-Air-Veranstaltungen mit den „Fantastischen Vier“ (13.08.) und „Mark Forster“ (14.08.) in Buchenberg statt. Hierfür wurde vom Veranstalter ein Shuttle-Service mit Bussen eingerichtet. Um dafür eine geregelte An- und Abreise der Konzertbesucher zu ermöglichen, ist es notwendig, in der „Schulstraße“, auf der gesamten „Eschacher Straße“ (ab Einmündung beim Gasthof „Adler“ bis zur Abzweigung in die „Kürnacher Straße“) und im Campimontweg ein absolutes Halteverbot anzuordnen.

Das Halteverbot gilt in den betreffenden Bereichen ab Freitag, 12. August  - 13.00 Uhr und endet am Sonntag, 14. August - 0.00 Uhr.  

Wir bitten alle Buchenberger, vor allem aber die Anwohner um Beachtung und Verständnis für diese Maßnahme.





 
BERGSTÄTTEN APP
kostenlos downloaden und immer aktuell informiert bleiben