Rathaus und Bürgerbüro öffnen wieder ein Stück weiter


Das Bürgerbüro ist ab 04. Mai wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. Die Öffnung erfolgt probeweise und wir hoffen auf die Disziplin der Buchenbergerinnen und Buchenberger, damit das Angebot dauerhaft beibehalten werden kann.

Gleichzeitig öffnet auch das Rathaus wieder ein Stück weiter. Wegen der Corona-bedingten Einschränkungen waren persönliche Kontakte nur in dringenden Fällen und nach Voranmeldung möglich. Was bleibt ist die Notwendigkeit einer Anmeldung, allerdings für alle Anliegen und ganz unabhängig von der Dringlichkeit. Ein uneingeschränkter Publikumsverkehr bzw. ein freies Betreten des Rathauses ist vorerst allerdings noch nicht möglich. Bitte nutzen Sie daher auch weiterhin das Rathaus-Service-Portal https://www.buchenberg.de/rathaus/rathaus_online.htm.

Hier finden Sie auch die Ansprechpartner und deren Erreichbarkeit.

Sowohl für das Bürgerbüro als auch für das Rathaus gelten die gleichen Regeln wie beim Einkaufen oder im ÖPNV, d. h. eine Schutzmaske, ein Schaal oder ein Tuch als Mund-Nasen-Schutz ist Pflicht. Gleiches gilt für die Abstandsregelungen bzw. die Beschränkung der gleichzeitig anwesenden Personen.

 

Wir bitten um Verständnis, dass es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht so sein kann wie vor Corona.

Markt Buchenberg